Reaktionstestgerät

                                

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem Reaktionstestgerät kann die Reaktionszeit ermittelt werden, vom Erkennen der Gefahr bis zum Reagieren. Es besteht aus einem Pedalset (Gas und Bremse) und Filmsequenzen die realitätsnah Gefahrensituationen aufzeigen. Die zulässige Geschwindigkeit wird vorgegeben, kann aber auch selbst gewählt werden. Die auftretende Gefahrensituation muss erkannt werden. Nach einem Simulationsdruchlauf mit Reaktion und Bremsung wird eine Auswertung angezeigt. Die grafische Darstellung der Parameter wie gefahrene Geschwindigkeit, Reaktionszeit, Reaktionsweg, Bremsweg und Anhalteweg zeigt das Reaktionsverhalten des Teilnehmers. Weiterhin ist es möglich, eine eventuelle Aufprallgeschwindigkeit auf das Hinderniss darzustellen.

 

Ein Einsatz ist ab 16 Jahren möglich.

 

Für den Einsatz ist ein 220 Volt Anschluss erforderlich.

 

Kontakt:

Verkehrswacht
Ilm-Kreis e.V.   
                    
Jonastal 33
99310 Arnstadt
 
Telefon:

03628/93 90 67

 

Mobil:

0172/23 65 65 9

 

verkehrswacht-ilm-kreis@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verkehrswacht Ilm-Kreis e.V.