Motorradsimulator

 

Mit dem Motorradsimulator können verschiedene Handlungsabläufe trainiert und geübt werden. In den Filmsequenzen geht es um das Erkennen und Bewältigen, aber auch um das Vermeiden von bestimmten Situationen im Straßenverkehr.

Es kann mit Automatik oder Schaltung gefahren werden. Der Simulator bietet Fahrzeuggrößen vom Moped über Leichtkraftrad bis zum großen Motorrad. Es wird eine Auswahl an verschiedenen Fahrtstrecken geboten: Hauptstraße, Ortschaft, Verbindungsweg oder Touren. Es können verschiedene Tageszeiten und Sichtverältnisse wie Tag, Nacht oder Nebel eingestellt werden.

Zum Abschluss erfolgt eine Auswertung der Fahrt an Hand einer Grafik. Unfallszenen können wiederholt und ausgewertet werden. Ein Soundsystem unterstützt das Training realitätsnah.

 

Der Einsatz ist ab 14 Jahren möglich.

 

Ein 220 Volt Anschluss ist erforderlich.

 

Kontakt:

Verkehrswacht
Ilm-Kreis e.V.   
                    
Jonastal 33
99310 Arnstadt
 
Telefon:

03628/93 90 67

 

Mobil:

0172/23 65 65 9

 

verkehrswacht-ilm-kreis@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verkehrswacht Ilm-Kreis e.V.